Schweden mit und für Kinder

Bullerbü Schweden

Bullerbü Schweden

„Här kommer Pippi Långstrump“! Na, wissen Sie, welches Kinderlied hier gemeint ist? Mit Sicherheit! Es geht hier natürlich um Pippi Langstrumpf. Das kleine Mädchen lebt ganz allein mit ihrem Pferd und dem kleinen Affen in einem großen, bunten Haus. Viele Kinder und auch Erwachsene sind immer wieder von den Geschichten mit Pippi und ihren Freunde begeistert. Und Pippi Langstrumpf stammt natürlich, wie auch ihre Erfinderin aus Schweden. Kein Wunder also, dass sich die Besucher des Landes hier auch auf einen Freizeitpark ganz im Stil von Pippi Langstrumpf freuen können. Der Freizeitpark in Vimmerby ist ein beliebtes Reiseziel für große und kleine Besucher, die sich hier gleichermaßen austoben können. Der Park ist von Mitte Mai bis Anfang November täglich von 10:00 geöffnet und schließt zwischen 16.00 und 18.00 Uhr. Kinder, bis zwei Jahre sind gratis dabei. Danach liegen die Eintrittspreise zwischen Skr135.00 und Skr395.00. Es gibt aber auch die Option mit speziellen Familienkarten noch einiges zu sparen.

Noch mehr los für kleine Besucher

Die Welt von Pippi Langstrumpf und ihren Freunden ist natürlich nicht das Einzige, was die Kinder hier erleben können. Vor allem die endlosen Wälder und Seen bieten gerade für Kinder eine Menge Möglichkeiten an Entdeckungen und Abenteuer. Wer sich unter anderem mit der gesamten Familie nach Schwedisch Lappland aufmacht, wird hier wohlmöglich Zeuge der tollsten Naturphänomene. Diese finden auch zu den unterschiedlichsten Jahreszeiten statt. Wer in den Wintermonaten nach Schweden reist, kann sich auch auf familienfreundliche Skigebiete freuen. Diese verfügen innerhalb Europas über einen sehr guten Ruf. Der Sommer oder auch das Frühjahr bieten sich hingegen für eine Kajaktour an der schwedischen Westküste an. Wem das nicht Abenteuer genug ist, sollte sich für eine Floßfahrt durch die Provinz Värmland entscheiden. Aber auch hoch zu Ross kann eine Familie eine tolle und vor allem gemeinsame Zeit erleben. Besonders die weiblichen Kinder lieben Reiterferien, aber auch viele Jungs. Reitferien auf der Ostseeinsel Gotland sind immer eine gute Idee.


Auf den Spuren der Geschichte

Für Sie und Ihre Familie war immer noch nicht das Richtige dabei? Viele Tipps für einen familienfreundlichen Urlaub finden Sie hier und im Internet noch den einen oder anderen Tipp für Ihren nächsten Schweden-Urlaub. Wenn nicht, dann könnten die vielen Burgen, Schlösser oder auch Wikingersiedlungen auch ein tolles Ausflugsziel für die ganze Familie sein. Weiterhin bieten auch die großen Städte, wie Stockholm, Göteborg und Malmö eine Menge Ziele, die für einen Tagesausflug anbieten. So unter anderem Museen oder auch Zoos und Freizeitparks.

photo by: Allie_Caulfield